RIOJAFORUM

Riojaforum ist der Name des Palacio de Congresos de La Rioja in der Stadt Logroño. Er ist der wichtigste und bedeutendste Ort für die Verbreitung von Kultur und wichtigen Veranstaltungen in La Rioja.

Wir werden die verschiedenen Teile des Kongresszentrums von La Rioja erläutern, um besser zu verstehen, was in ihm alles gefeiert werden kann und welche große Dynamik es für die Gemeinschaft darstellt.

Zunächst zum Auditorium, das mit seinen mehr als 1200 Plätzen ein großer Mehrzweckraum ist, der sich ideal für künstlerische Veranstaltungen, Konzerte, Großveranstaltungen und Kongresse eignet. Der große Saal ist wie ein Theater eingerichtet und verfügt natürlich über alle Arten von audiovisuellen Einrichtungen und alles, was für die Durchführung von Veranstaltungen auf hohem Niveau erforderlich ist.

Der Kammersaal hat eine Kapazität von 418 Personen und ist der ideale Ort für mittelgroße Tagungen. Der Kammersaal hat eine hervorragende Akustik und Helligkeit. Auch die Gestaltung der Decke und der Sitzgelegenheiten ist ein Hinweis auf die Modernität des Raumes.

Auf einer anderen Ebene verfügt das Riojaforum über 9 weitere Tagungsräume, die sich ideal für kleinere Veranstaltungen eignen. Die Flächen reichen von 40 bis 160 Quadratmetern, wobei der Vorteil darin besteht, dass je nach den Bedürfnissen der Kunden verschiedene Grundrisse angeboten werden können.

Das Riojaforum verfügt auch über einen Bankett- und Ausstellungssaal mit einer Fläche von über 600 Quadratmetern, der für Cocktails oder Bankette geeignet ist.

Wir erinnern Sie daran, dass die Entfernung zwischen Haro und Logroño weniger als 50 Kilometer beträgt, was Haro zu einem idealen Ziel macht, um nach ein paar Arbeitstagen ein paar unvergessliche Tage in La Rioja zu verbringen.

 

Recent Posts

COVID 19-situatie

X
San Valentín en La Rioja